LUH - ILIAS
  • Anmelden

Brotkrumen-Navigation

Einführung

Für diesen Kurs ist keine Teilnahmebescheinigung vorgesehen.

Dieser Kurs ist in Zusammenarbeit mit der QUBIC Beratergruppe GmbH entstanden und ein Ergebnis aus dem Projekt „Kompetenzen 4.0“, bei dem es um die Ermittlung notwendiger Kompetenzen für die digitale Transformation ging.
Ein Ergebnis aus den Fallstudien und Befragungen des Projektes war, dass eine Grundlage für die Digitalisierung stabilere Prozesse und effizientere Abläufe in Unternehmen sind. In der praktischen Unterstützung der teilnehmenden Unternehmen wurde für die Schaffung solcher stabilen Prozesse ein Konzept entwickelt, das als Grundlage für die Darstellung auf dieser Plattform genutzt wird.
Unter dem Titel „Lean Management am Beispiel 5S-Methode und Kanban“ wird nun folgend eine Einführung in die Methoden 5S und Kanban gegeben.
 
Aufbau des Kurses

In diesem Kurs beschäftigst du dich mit folgenden Themen:
  • Definition des Lean Managements
  • Vorstellung der 5S-Methode
  • Vorstellung der Kanban-Methode
  • Nutzen der vorgestellten Methoden
 
Zeitlicher Umfang des Kurses
Die einzelnen Kursseiten zu bearbeiten, dauert ungefähr 10  Minuten. Solltest du den gesamten Kurs durcharbeiten wollen, solltest du etwa 45 Minuten einplanen. Die Bearbeitung kann aber jederzeit unterbrochen und an beliebiger Stelle fortgesetzt werden. Solltest du bestimmte Inhalte schon kennen, kannst du sie einfach überspringen.
 

Nach diesem Kurs kannst du,...

… die Kennzeichen von Lean Management benennen.
… zwei Methoden des Lean Managements erklären.
... aufgrund der Methoden und Prinzipien des Lean Managements Umsetzungsmöglichkeiten für deinen eigenen Arbeitsplatz entwickeln.


OpenDigiMedia CC-BY-SA




Bisher wurde noch kein Kommentar abgegeben.